post

Macau Casinos

Macau Casinos 4.50/5 (90.00%) 6 votes

Glücksspiel ist ein weltweites Phänomen, das sich keineswegs nur auf den „westlichen Gedanken“ beschränkt. Gilt Monte Carlo als das Paradies Europas und Las Vegas als Hochburg der Vereinigten Staaten, hat sich still und heimlich Macau zur größten Glücksspiel-Metropole der Welt gekrönt. Seitdem im Jahr 2002 das staatliche Glücksspielmonopol aufgehoben wurde, haben sich zahlreiche Unternehmen und Investoren in der chinesischen Stadt niedergelassen – das Resultat sind unter anderem eine blühende Wirtschaft und das weltweit größte Spiel-Casino! Glücksspieler, die sich den Flug und den Aufenthalt leisten können, besitzen unzählige Möglichkeiten, ihre Zeit zu vertreiben und genießen ganz nebenbei internationalen Flair und die Chance auf Millionengewinne in Macau Casinos. Die richtige Portion Glück sollte jedoch vorhanden sein! Für diejenigen, die es nicht nach Macau schaffen bietet das 888 Casino optimales Spielvergnügen. Sichert euch jetzt €1500 + €30  als Willkommensbonus mit Bonuscode: Netent30

Globaler Charme im Sands Macau

Sands-Macao-CasinoBereits zwei Jahre nach der optimierten Gesetzeslage wurde der Betrieb im Sands Macau eröffnet. Durch seine Gründung im Jahr 2004 zählt das Macau Casinos heute unlängst zu den „alten Herren“ im Geschäft, hat gleichermaßen jedoch einen wichtigen Grundstein der Geschichte gelegt. Das Sands erwies sich als erstes Casino seiner Art, das von internationalen Investoren initiiert und umgesetzt wurde. Mit seiner goldenen Fassade gibt das Sands Macau die Marschroute vor und überzeugt mit der weltweit größten Anzahl verschiedener Tische und Automaten. Die Las-Vegas-Sands-Gruppe stieß in Asien auf einen so großen Erfolg, dass sie nur wenige Jahre später das Venetian Macau Resort Hotel Casino verwirklichten, in dem Spieler sowohl „zocken“ als auch angenehme Abende und Nächte verbringen können.

Kein Ende in Sicht

Macau besticht heutzutage durch die vielleicht größte Ansammlung internationaler Namen. Nach dem Sands Macau stießen unter anderem das MGM Macau, das Wynn Macau oder das Galaxy Rio Macau hinzu, um die Bandbreite und Optionslage auf Vordermann zu bringen. Damit eine Abgrenzung zur Konkurrenz besteht, verlassen sich die meisten Casinos auf ein eigenwilliges Thema, das sich durch die ganze Anlage zieht. Auf diese Weise werden sowohl traditionelle als auch neue Spieler angesprochen. Während das MGM Macau oftmals auf High Roller setzt, gilt das Rio als Eden für Glücksspieler mit geringem Budget. Sprachlich steht einem Besuch übrigens nichts im Weg. Neben der grundsätzlichen Ausrichtung auf englischsprachige Spieler sind im Normalfall auch Deutschkenntnisse vorhanden.